Folgen Sie uns auf Facebook
Menü Menu icon

Anzahl der Personen: 2
Zubereitungszeit: 15-20 Min.
Dieses Rezept drucken

Zutaten

  • 250 g Nudeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 getrocknete Tomaten
  • 7 schwarze Oliven
  • 1 Dose Appel Sardinen „Piri-Piri“
  • 0,1 l Weißwein
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 EL Kapern
  • 1 Hand voll Rucola
  • 1 Rosmarinzweig
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Mediterrane Kräuter
  • 1 TL Salz
  • Parmesan
  • Olivenöl
  • Chilifäden

Zubereitung

Kochen Sie die Nudeln nach Packungsanweisung. Schneiden Sie die  Zwiebeln, den Knoblauch, die getrocknete Tomaten und die Oliven in kleine Stücke. Zerkleinern Sie die Appel Sardinen „Piri-Piri“ mit einer Gabel. Erhitzen Sie das Olivenöl in einer Pfanne und braten Sie den Rosmarinzweig mit Zwiebeln, Knoblauch, getrockneten Tomaten und Oliven an. Nach ca. 3 Minuten mit Weißwein und gehackten Tomaten aus der Dose ablöschen und 10 Minuten köcheln lassen. Schmecken Sie mit Salz, Zucker und mediterranen Kräutern ab. Kapern, zerkleinerte Sardinen und gekochte Nudeln unterheben. Garnieren Sie das Gericht nach Geschmack mit Rucola, Parmesan und Chilifäden.

Weitere Vorschläge

Unser Sortiment
Entdecken Sie die Vielfalt:
Qualität
Appel arbeitet nach strengen Qualitätsstandards: